Rhodos: Der Juni wird voraussichtlich mit einem Anstieg der Ankünfte von Touristen abschließen

TOURISMUS

Es wird erwartet, dass der Juni in Rhodos mit einem Anstieg der Besucherzahlen abschließen wird. Im Juni 2019 begrüßte Rhodos 410.000 Touristen aus dem Ausland, und nach den bisherigen Schätzungen könnten es dieses Jahr bis zu 430.000 sein, also 5% mehr. Es sei daran erinnert, dass der Mai 2022 mit 302.000 Besuchern ebenfalls mit einem Anstieg von 5% im Vergleich zu 2019 abschloss.

Seit Beginn der diesjährigen Tourismussaison ist ein stetiger Anstieg der Touristenströme zu verzeichnen, der sich während der Hochsaison im Juli und August noch verstärken dürfte.

Die Auslastung der Charterflüge ist inzwischen sehr hoch, und ihre Häufigkeit nimmt zu. Auch die Belegungsraten in den meisten Hotels sind nach Angaben von Experten der Branche bereits sehr hoch, und man geht davon aus, dass freie Betten in kurzer Zeit nur noch schwer zu finden sein werden.

Die Saison entwickelt sich – zumindest bisher – nach dem günstigen Szenario, das nur schwer vorhersehbar war.

Leave A Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.