Neustart im Urlaubsgeschäft läuft langsam an

Nach wochenlangem Reisestillstand im Zuge der Corona-Pandemie ziehen die Reisebuchungen seit Anfang Mai 2020 (KW 19) langsam aber stetig wieder an. Vom Vorjahresniveau sind sie allerdings noch weit entfernt: Das Buchungsaufkommen, das neben Neubuchungen auch Umbuchungen beinhaltet, entspricht im Mai und Juni 2020 nur knapp einem Drittel des Vorjahresumsatzes. Kumuliert weist die Sommersaison damit zum […]

Mehr dazu