money tourism

Gästeübernachtungen Juli 2020: 22,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat

Besonders Gäste aus dem Ausland blieben aus: 56,7 Prozent weniger Übernachtungen als vor einem Jahr Auch im Juli 2020 haben sich die Auswirkungen der Corona-Krise auf den inländischen Tourismus bemerkbar gemacht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, gab es im Juli 2020 mit 45,4 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste ein Minus […]

Mehr dazu
schiff

Starköche an Bord der „Blauen Reisen“

TIM RAUE UND JOHANN LAFER AUF DER MEIN SCHIFF FLOTTE Die „Blauen Reisen“ gehen in die Verlängerung und bieten den Gästen neben dem gewohnt vielfältigen Bordprogramm zwei ganz besondere Highlights: Die Starköche Tim Raue und Johann Lafer gehen an Bord der Mein Schiff Flotte. Tim Raue begrüßt die Gäste auf zwei ausgewählten Kreuzfahrten in die […]

Mehr dazu
tuifly plane

Guter Start in den Sommer: TUI fly fliegt die ersten 250.000 Urlaubsgäste

Top-Destinationen sind Mallorca, Kreta, Fuerteventura, Kos und Rhodos Neuer Flugplan: Bereits 21 Flugzeuge sind wieder im Einsatz Türkei-Flüge nach Dalaman starten am 28. August Neue Abläufe an Bord sichern hohe Gästezufriedenheit Entspannte und sichere Urlaubsreisen in die schönsten Mittelmeerdestinationen sind möglich: Was lange als Versprechen galt, hat TUI fly nun erfolgreich umgesetzt. Rund 250.000 Gäste […]

Mehr dazu

Auch der Juli bringt für Reisebüroumsätze keine Besserung

Der fakturierte Gesamtumsatz der im „ta.ts Reisebürospiegel“ erfassten Reisebüros liegt im Monat Juli 2020 zum Vergleichsmonat des vergangenen Jahres bei minus 82,8 %. Der abgerechnete touristische Umsatz weist im Juli ein Minus von 75,5 % aus. Der Umsatz im Flugverkehr verzeichnet in diesem Monat ein Minus von 94,6 %. Die sonstigen Umsätze liegen bei minus […]

Mehr dazu
tui

Den Sommer am Mittelmeer verlängern: Kostenfreie Extra-Nächte bei TUI

Sommerliche Temperaturen statt Schnee und Kälte: Viele deutsche Urlauber nutzen die Wintermonate für eine Reise ans Mittelmeer. Vor allem die Kanarischen Inseln gehören traditionell zu den beliebtesten Winterzielen. Die Sommerverlängerung wird ab sofort günstiger, denn bei TUI profitieren Urlauber von attraktiven Vorteilen. In rund 230 Hotels und Clubs, schenkt TUI den Gästen zwei Gratisnächte. Darunter […]

Mehr dazu

Spanien: Reisehinweis wird zur Reisewarnung

Die Ausbreitung von COVID-19 führt weiterhin zu Einschränkungen in Spanien im Luft- und Reiseverkehr und Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die autonomen Gemeinschaften Aragón, Katalonien und Navarra wird derzeit aufgrund erneut hoher Infektionszahlen und örtlichen Absperrungen gewarnt. Epidemiologische Lage Spanien war von COVID-19 stark betroffen. Allerdings gibt es derzeit neue regionale Infektionsherde in Aragón, Katalonien und Navarra […]

Mehr dazu

Befragung zeigt hohe Nachhaltigkeitsorientierung im Tourismus auch nach Corona-Krise

Nachhaltigkeit wird in der Corona-Erholungsphase sowie nach der Corona-Krise in deutschen und österreichischen Tourismusunternehmen weiterhin eine Rolle spielen – dies ist zentrales Ergebnis einer Befragung zum Stellenwert von Nachhaltigkeit in der Reisebranche im Zusammenhang mit der aktuellen Krise, die in Kooperation zwischen ZENAT (Zentrum für Nach-haltigen Tourismus an der HNE Eberswalde), TourCert sowie Futouris e.V. […]

Mehr dazu
Deutschland

DRV: Urlaubsbuchungen ziehen an

„Wir sind mitten in der Ferienzeit und sehen endlich anziehende Buchungen“, zeigt sich Norbert Fiebig, Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV) erfreut mit Blick auf die aktuellen Buchungszahlen von Travel Data + Analytics (TDA), die exklusiv für den DRV zur Halbzeit der Sommerurlaubszeit ausgewertet worden sind. „Auch wenn die Buchungen gerade einmal ein Drittel der Vorjahresumsätze […]

Mehr dazu

Neustart im Urlaubsgeschäft läuft langsam an

Nach wochenlangem Reisestillstand im Zuge der Corona-Pandemie ziehen die Reisebuchungen seit Anfang Mai 2020 (KW 19) langsam aber stetig wieder an. Vom Vorjahresniveau sind sie allerdings noch weit entfernt: Das Buchungsaufkommen, das neben Neubuchungen auch Umbuchungen beinhaltet, entspricht im Mai und Juni 2020 nur knapp einem Drittel des Vorjahresumsatzes. Kumuliert weist die Sommersaison damit zum […]

Mehr dazu
BERlin airport

DRV: Gesundheitsminister vereinbaren freiwillige, kostenlose Corona-Tests für alle Reiserrückkehrer

DRV appelliert an alle Reisenden, sich an die in den jeweiligen Zielgebieten geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen zu halten, und auch bei ihrer Rückkehr die entsprechenden Regelungen zu beachten. Nur so kann das Ansteckungsrisiko minimiert werden – in Deutschland aber auch in allen übrigen Ländern. Grundsätzlich bieten deutsche Reiseveranstalter keine Reisen in ausgewiesene Risikogebiete an und […]

Mehr dazu