© ΧΡΗΜΑ & ΤΟΥΡΙΣΜΟΣ

Mabrian: Griechenland an letzter Stelle bei den Flugannullierungen | Deutschland Erster, gefolgt vom Vereinigten Königreich | STUDIE

LUFTFAHRT STUDIEN TOURISMUS

Mit einem geringen Anteil von 1,3% und gerade einmal 207 stornierten Flügen gehört Griechenland zu den Schlusslichtern hinsichtlich der Flugannullierungen. Dies gilt sowohl in Bezug den tatsächlichen Wert als auch für die anteiligen Stornierungen, während Deutschland in beiden Bewertungen mit großem Vorsprung die Spitze bildet. 

Nachdem Mabrian vor kurzem eine Analyse der Top 10 Fluggesellschaften bezüglich der Annullierungen europäischer Flüge durchgeführt hat, hat der Reiseinformationsanbieter eine neue Studie über europäische Flugannullierungen nach Ländern durchgeführt.

Die Daten vergleichen die Anzahl der Flüge, die am 14. Juni für den Zeitraum vom 1. bis 15. Juli geplant waren, mit den Flügen, die am 5. Juli geplant worden waren, und ordnen sie nach Herkunftsland auf der Grundlage der Anzahl der stornierten Flüge. Sie zeigt den Prozentsatz der stornierten Flüge im Verhältnis zur Gesamtzahl der ursprünglich für den Zielflughafen geplanten Flüge auf.

Gemäß den Ergebnissen der Studie steht Deutschland mit 1.482 annullierten Flügen an erster Stelle mit einer fast doppelt so hohen Annullierungsquote als die übrigen Länder, nämlich 6,12%.

Unmittelbar danach folgt das Vereinigte Königreich mit 1.060 annullierten Flügen (3,2%) und an dritter Stelle Italien mit einer deutlich geringeren Anzahl annullierter Flüge (637) und einem Anteil von 2,3%.

An vierter Stelle liegt Spanien mit 423 annullierten Flügen (Anteil 1,08%) und an fünfter Stelle Frankreich mit 377 annullierten Flügen (1,7%).

Griechenland liegt an siebter Stelle, nach den Niederlanden, während die Top 10 der europäischen Staaten in Bezug auf Flugannullierungen durch Österreich (achte), Portugal (neunte) und Dänemark (zehnte) ergänzt werden.

Tagged
Leave A Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert